Über mich


 

Gründerin von Waldkinderzeit…

… bin ich, Jasmin Lehner (geb. 1978), Mama von Julian (geb. 2014) und Ehefrau von Philipp (geb. 1978). Meine Wahlheimat ist die schöne Oberpfalz – hier ist mein Herz zuhause und jetzt auch mein Onlineshop für echte Draußenkinder!

 

Die Idee…

… einen Onlineshop für echte Draußenkinder zu gründen ist entstanden, nachdem Julian in den Waldkindergarten gewechselt hat und ich vor der Herausforderung stand, die richtige Ausrüstung für mein Waldkind zu finden. Jetzt möchte ich meine Erfahrungen gerne teilen. Die Produkte in meinem Sortiment suche ich mit viel Liebe zum Detail und mit Bedacht aus, alles wird ausgiebig im Waldkindergartenalltag getestet. Hochwertige Qualität, Funktionalität, Nachhaltigkeit, Umweltverträglichkeit und fairer Handel sind mir besonders wichtig. Und mein Angebot soll wirklich Sinn machen – Dinge, die schön aussehen, aber für echte Draußenkinder (oder deren Eltern) nicht wirklich zu gebrauchen sind, wird es bei mir nicht geben! Waldkinderzeit ist für mich nicht nur ein Online-Shop - Waldkinderzeit ist für mich eine Herzensangelegenheit!

 

Onlineshop und Umweltverträglichkeit…

… schließen sich bei mir nicht gegenseitig aus! Denn auch bei der Verpackung ist mir Nachhaltigkeit, Schonung der Ressourcen und Umweltverträglichkeit besonders wichtig. So verwende ich ausschließlich entweder Second-Hand-Kartonagen, die zu schade für die Tonne sind, oder neuwertige Graskartons. Mein Klebeband besteht aus Kraftpapier mit Verstärkungsfäden aus natürlichen Rohstoffen, einem Naturleim auf Basis von Kartoffelstärke und kann einfach mit dem Karton im Papiermüll entsorgt werden. Meine Luftpolsterfolie besteht aus Kartoffelstärke der Kartoffelschale (!) und ist zu 100 % kompostierbar, ebenso die Verpackungschips aus Maisstärke. Außerdem werde ich in der Region Abholstationen selbst beliefern – dann entfällt für einige Bestellungen der Postweg und die Verpackung komplett! Außerdem…

 

…spende ich 1 € pro Einkauf an eine Umweltschutzorganisation, die mir sehr am Herzen liegt – VERSPROCHEN! Derzeit ist es die „Streuobstinitiative Hersbrucker Alb e. V.“, ein Verein, der echten Umweltschutz betreibt! Denn ich möchte gerne die Veränderung sein, die ich mir für diese Welt wünsche und freue mich darauf, diesen Weg gemeinsam mit euch zu gehen! Klicke hier um mehr zu erfahren...

 

Danke…

…an Sylvia Höfle von „Mimosarella Fotografie“ für deinen Einsatz, deine Ideen und die „Seele“ deiner Fotos. Ihr findet sie auf Instagram unter @rosa.mimosarella

…an die Waldkinderzeit-Fotomodels Ludwig, Lewin, Julian, Sofie und Paul – nur dank eurer Freude und Natürlichkeit konnten so tolle Fotos entstehen

…an meinen Ehemann Philipp! Du hast sofort an meine Idee geglaubt, mich immer wieder bestärkt, wenn mich Zweifel plagten, und auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt, wenn ich den zweiten Schritt vor dem ersten gehen wollte. Danke, dass du an meiner Seite bist – gemeinsam sind wir ein unschlagbares Team!

…von ganzem Herzen an meinen ganz besonderen Sohn Julian. Du bist ein echtes Draußenkind mit dem Mut zum Anderssein und ohne dich würde es in meinem Leben keine so wertvolle und wunderbare Waldkinderzeit geben!